zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ASVÖ.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. KW 2 - Kartoffelpuffer.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

asvoe-logo-150

Tiroler-Versicherung-2014 


 

 

 

 

 


 

 


 

 

 

 


 

 


zurück

KW 2 - Kartoffelpuffer

Kartoffeln schmecken nicht nur gut, sondern halten auch ganz schön fit. Sie liefern wichtige Vitamine, wie Vitamin C und B, Eisen und Magnesium.

Kartoffelpuffer zur Jause

600 g mehlige Kartoffel

Salz und Pfeffer

Muskatnuss

2 Eier

2-3 EL Vollkornehl

Butterschmalz (oder Butter)

 

Zubereitung

Kartoffel schälen, reiben und evtl. in einem Tuch ausdrücken. Eier und Gewürze untermischen und das Mehl zugeben bis die Masse bindet.

In einer Pfanne das Butterschmalz heiß werden lassen und mit einem Löffel die Kartoffelmasse als kleine Häufchen ins heiße Öl geben und flachdrücken, beidseitig goldbraun backen.

Die fertigen Kartoffelpuffer auf Küchenpapier legen und abkühlen lassen - fertig!

 

Zur Verfeinerung

100-150 g fein geriebene Karotten, Zucchini oder Porree in den Teig mischen.

 

Schnittlauchsauce

100 g Joghurt

100 g Topfen

Salz, Pfeffer, Paprikapulver edelsüss

1 Bund Schnittlauch fein geschnitten

alle Zutaten vermischen

 

Die Kartoffelpuffer schmecken auch hervorragend mit Apfelmus!


KW 2 - Kartoffelpuffer
16.05.2011 23:00

zurück